Rötzer Musterhaus in Frankfurt am Main: Stadtvilla mit exklusivem Wohnkomfort

Tradition trifft auf Weltstadtflair – die Metropole in Hessen ist bekannt für ihre Gegensätze. Während sich im Bankenviertel ein Wolkenkratzer neben dem anderen reiht, befinden sich in der Altstadt verwinkelte Gassen und liebevoll restaurierte Fachwerkhäuser. Genau diese Widersprüche machen „Mainhatten“ sowohl zum Leben als auch zum Arbeiten so einzigartig. Kaum eine andere Großstadt in Deutschland hat so viel Natur und Grünflächen zu bieten wie Frankfurt. Somit ist die Region südöstlich des Taunus der ideale Lebensraum für Stadtmenschen, die auf Erholung und Entspannung nicht verzichten wollen. Bei einem Rundgang durch unser Rötzer Musterhaus in Frankfurt können sich zukünftige Häuslebauer Inspirationen für die eigenen vier Wände holen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Rundgang im Rötzer Musterhaus in Frankfurt

Vom hauseigenen Weinkeller bis hin zur luxuriösen Wellnessoase – die insgesamt 254 m2 lassen keine Wünsche offen. Bereits bei der Planung des Grundrisses wurden die Prinzipien der klassischen Harmonielehre mit denen des fernöstlichen Feng Shui in Einklang gebracht. Die positive Atmosphäre zieht sich durch das gesamte Haus und spiegelt sich somit auch in allen Räumen wieder. Über ein großzügig gestaltetes Eingangsportal gelangt man anschließend in die verschiedenen Räume des Erdgeschosses. Die Küche bietet genügend Platz für eine zusätzliche Frühstücksecke. Anschließend gelangt man in den Ess- und Wohnbereich. Die beiden Räume gehen ineinander über und sorgen so für ein gemütliches Ambiente. Über eine Terrassentür gelangt man vom Esszimmer aus in den Garten. Zusätzlich befinden sich auf der linken Seite ein Gäste-WC, eine Garderobe sowie ein Arbeitszimmer.

Obergeschoss

Ein imposantes Treppenhaus im Entrée des Hauses führt ins Obergeschoss. Über eine lichtdurchflutete Galerie gelangt man in einen separaten Vorraum mit Gartenbalkon. Daran angrenzend befindet sich das diskret abgeschiedene Schlafzimmer. Auf der rechten Seite des Gebäudes sind außerdem zwei Kinderzimmer untergebracht. Ein besonderes Highlight ist das 18 m2 große Badezimmer. Von einer frei stehenden Badewanne über einen Whirlpool bis hin zur Sauna – die hauseigene Wellnessoase bietet genügend Raum für eine individuelle Wunschausstattung der Hausbesitzer.

Untergeschoss

Ein großer Vorteil dieses Hauses sind die zusätzlichen Räume im Untergeschoss. Ob als Gästezimmer, Werkstatt oder Hobbyzimmer – die insgesamt 85 m2 eröffnen ganz neue Möglichkeiten und können ideal als Wohnraumerweiterung genutzt werden. Des Weiteren sorgt ein hauseigener Weinkeller garantiert für Begeisterung und lädt zu geselligen Stunden mit Freunden ein. Ein Raum für die Technik befindet sich ebenfalls im Untergeschoss.

Besuchen Sie uns im Rötzer Musterhaus in Frankfurt

Unser Rötzer Musterhaus befindet sich circa zehn Kilometer entfernt von Frankfurt in der Stadt Bad Vilbel. Bei einem Rundgang führen Sie unsere Experten in aller Ruhe durch die luxuriösen Räumlichkeiten und stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Vereinbaren Sie gleich Ihren persönlichen Beratungstermin. Wir freuen uns auf Sie!

Adresse:

Ludwig-Erhard-Straße 64, 61118 Bad Vilbel


ÖFFNUNGSZEITEN Musterhaus in Frankfurt:

Mittwoch bis Sonntag von 11.00 bis 18.00 Uhr oder Terminvereinbarung nach Absprache.