Wählen Sie Ihr Baugebiet:

Gebiet Nord

Zuständig für: Thüringen, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Berlin, Brandenburg

Gebiet Nord

Gebiet Süd

Zuständig für: Bayern, Baden Württemberg und Hessen

Gebiet Süd

Neues bei Rötzer

Plus

Das Grundbuch enthält alle relevanten Informationen über das Grundstück, seine Beschaffenheit, den Eigentümer und eventuelle Belastungen. …

Plus

Das Raumklima spielt eine entscheidende Rolle für unser Wohlbefinden in den eigenen vier Wänden. Doch was genau verbirgt sich hinter dem …

Plus

Gemütliche Optik innen, hohe Widerstandsfähigkeit außen – die Kombination aus den beiden Werkstoffen Holz und deckt nahezu alle Anforderung …

Plus

Wer Häuser mit moderner, geradliniger Optik bevorzugt, sollte ein Haus mit Flachdach bauen. Diese Dachvariante verspricht große Wohnräume …

Plus

Smart-Home-Möglichkeiten entwickeln sich ständig weiter und machen Ihnen den Alltag zuhause bequemer. Welche Technologie es gibt zeigen wir …

Plus

Tageslicht hilft uns nicht nur beim Arbeiten, sondern sorgt auch für mehr Wohlbefinden im Haus. Deshalb ist es wichtig, bei der Lichtplanung …

Baulexikon

Mit Rötzer bestens informiert

Wissenswertes rund um den Hausbau.

Zum Lexikon

Photovoltaik-Anlage

Jeder hat schon einmal von Solarzellen gehört. Prinzipiell ist das Ziel, Sonnenlicht in für Menschen nutzbare Energie umzuwandeln. Etwa lässt sich mit Sonnenlicht genug Strom erzeugen, um zu kochen, Wasser zu erwärmen oder elektrische Geräte zu betreiben. Die durch die Photovoltaik-Anlagen gewonnene Energie kann direkt genutzt werden (zum Beispiel zum Betrieb eines Taschenrechners oder einer Computertastatur), kann in Solarbatterien für einen späteren Abruf gespeichert oder ins öffentliche Stromnetz eingespeist werden. Für letzteres wird man sogar bezahlt – weshalb es im vergangenen Jahrzehnt nicht wenige Häuslebauer gab, die sich sehr üppig dimensionierte Photovoltaik-Anlagen auf die Dächer montieren ließen. Erstrecht im Hinblick auf die Förderungen durch öffentliche Mittel, die für einige Jahre sehr großzügig ausgeschüttet wurde, mittlerweile aber nicht mehr ganz so attraktiv ausfällt.

Photovoltaik-Anlagen sind für Privatgebäude bis zu einer gewissen Dimensionierung und bei Verwendung von besonders lang haltbaren Systemen eine sinnvolle Ergänzung, wenn ein besonderer Wert auf erneuerbare Energien gelegt wird.

Ganzen Lexikon-Eintrag lesen «