Wählen Sie Ihr Baugebiet:

Gebiet Nord

Zuständig für: Thüringen, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Berlin, Brandenburg

Gebiet Nord

Gebiet Süd

Zuständig für: Bayern, Baden Württemberg, Rheinland-Pfalz und Hessen

Gebiet Süd

Neues bei Rötzer

Plus

Ein Zwerchhaus wertet die Hausfassade optisch auf und schafft, oftmals auch in Kombination mit einem Erker, eine spannende Erweiterung der …

Plus

Ein Hausbau ist für erstmalige Baufamilien eine aufregende und anstrengende Zeit. Besonders zum Abschluss der Bauarbeiten wird es noch …

Plus

Nicht selten sind Baufamilien vom Traum Ihres Eigenheims so verzaubert, dass die Pflichten und Nebenkosten, die ein Bau mit sich bringt, in …

Plus

Der Bau boomt, die Preise steigen, die Materialknappheit ist in aller Munde – Dies alles waren Themen der heutigen Betriebsversammlung im …

Plus

Die Entscheidung über den Schnitt Ihr zukünftiges Traumhaus sollte nicht leichtfertig getroffen werden, denn selbst Kleinigkeiten können …

Plus

Nach diversen Online-Meetings aufgrund der aktuellen Covid-19-Situation fand Ende Juli endlich die lang ersehnte 1. Präsenz-Vertriebstagung …

Baulexikon

Mit Rötzer bestens informiert

Wissenswertes rund um den Hausbau.

Zum Lexikon

Nachhaltiges Bauen

Früher war das „nachhaltige Bauen“ auch als „ökologisches Bauen“ bekannt. Ein nachhaltig produziertes und gestaltetes Gebäude ist besonders energiesparend und langlebig. Baustoffe, wie z. B. Dichtmittel oder Dämmungen, die aus pflanzlichen Rohstoffen hergestellt werden (statt aus fossilen), können ebenso ein Teil eines nachhaltigen Gebäudes sein wie der Einsatz von besonders effizienten Lüftungs-, Heizungs- oder Energiesystemen.

Die Nutzung und Speicherung von erneuerbaren Energien spielen eine große Rolle, und durch Wärme- und Kälte-Rückgewinnung lässt sich die Gesamteffizienz eines Gebäudes zusätzlich steigern.

Davon abgesehen sollte es Ziel sein, ein Haus so zu entwerfen und zu bauen, dass es möglichst wartungsarm ist und gleich mehreren Generationen als Zuhause dienen können.

Nachhaltigkeit kann nicht zuletzt auch bedeuten, dass ein Haus barrierefrei konstruiert wurde, also Menschen mit etwa eingeschränkter Mobilität keine unüberwindbaren Hürden vorfinden.

Häuser, die von Rötzer entworfen und gebaut werden, lassen sich je nach Kundenwunsch in unterschiedlichen Nachhaltigkeitsstufen produzieren. Eine Beratung in dieser Hinsicht findet noch lange vor der ersten Bauzeichnung statt und ist einer der Eckpfeiler der hohen Kundenzufriedenheit.

Ganzen Lexikon-Eintrag lesen «